16.06.:
Eine Faulenzertag ohne Tour.
Der Wind wehte sehr stark und wir verbrachten den Tag am Strand und bereiteten uns auf das am Abend stattfindende WM-Spiel Deutschland-Portugal vor, welches wir in der kleinen Bar „Manis Valeria“ anschauten. 4:0, alles Müller oder was ??
Gefeiert wurde dann am Zelt mit genügend Vino Rosso.
17.06.:
Die heutige Tour führt uns nordwärts an der Costa Verde entlang, nach Alghero. Die Hin- und Rückfahrt führt uns immer entlang der Küstenlinie an einem unwahrscheinlich grünen und blauen Meer, wobei es dabei dauernd nach Rosmarin, Curry und Ginster duftete.
In Alghero gönnten wir und einen grossen Eisbecher. Die Toilette war grosszügig ausgelegt mit zwei Stühlen und Tischchen. Wohlgemerkt im selben Raum mit der Schüsseln ;-) Evtl. war das für wartende Gäste gedacht.
Auf der Rückfahrt machten wir an der Basilika von Cugliere halt.
Die Anfahrt führte durch ein Städtchen mit kleinsten Gässchen steil bergauf. Aber der Ausblick vor der Basilika über das Land war einfach fantstisch.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Klaus-Peter ( at ) dombrofsky (.) de ( http://www.facebook.com/dombrofsky )