17. Juni: Abschied und Rückreise
Nach einem sehr ausgiebigen Frühstück packten Nelli und ich zusammen und machten uns um 11:00 Uhr auf die Rückfahrt nach Bastia, entlang der Ostküste.
Um 13:20 Uhr erreichten wir den Campingplatz San Damiano auf einer Lagune bei Bastia.
Ein grosser Campingplatz mit Supermarkt, Swimmingpool, Strandbar und -restaurant. Unser Zelt konnten wir direkt am Strand aufschlgen, herrlich:
Noch einen lässigen Abend an der Bar
Eine Kleinigkeit zu essen:
Den Abend schön am Strand verbracht:
22:00 Uhr, ab in die Heia, da wir um 8:30 Uhr an der Fähre sein mussten.
18. Juni: Nach Hause
5:30 Uhr aufstehen, Waschen und Packen.
7:45 Uhr Boarding
8:20 Uhr wir legen ab
ein letztes Frühstück:
Das letzte Pietra:
Gegen Mittag sind wir schon in Livorno und haben dann die Heimreise in einem Rutsch durchgezogen
Trotz des HAP-Problemes bei Johannes war es ein schöner Urlaub, auf einer Insel, die auf kleinem Raum alles bietet, was das Motorradfahrerherz begehrt.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Klaus-Peter ( at ) dombrofsky (.) de ( http://www.facebook.com/dombrofsky )